Cellulite Cremes von Stiftung Warentest beurteilt

Cellulite Cremes von Stiftung Warentest sind grundsätzlich keine Cremes, die von der Stiftung Warentest produziert wurden, sondern nur solche, die dort getestet wurden. Die Cremes aus den Protokollen zeigen allerdings nur einen Ausschnitt der vorhandenen Möglichkeiten, so dass auch der Testsieger nicht wirklich das beste Produkt sein muss. Er ist lediglich das beste Produkt innerhalb der jeweiligen Testreihe, wobei aber auch Testergebnisse immer relativ gewichtet werden müssen. Auch dann, wenn Tester natürlich neutral urteilen sollen, bleibt es nicht aus, dass sich die eine oder andere persönliche Vorliebe oder Abneigung auch in einem Testergebnis niederschlägt. Das beste Ergebnis liefern nur eigene Tests.

Wer also wirklich für sich selbst eine gute Cellulite Creme sucht, wird an dem einen oder anderen Test nicht vorbeikommen, denn auch hier führt nur ein Ausprobieren zum Erfolg. Dabei sollte man sich allerdings davor hüten, Cellulite Cremes für ein Wundermittel zu halten, denn bei der effektiven Bekämpfung von Orangenhaut spielen viele Faktoren eine Rolle, die nur gemeinsam stark sein können. Wer sich ungesund ernährt und auf Sport verzichtet, kann also auch mit der besten Cellulite Creme die Orangenhaut nicht in den Griff bekommen. Das wirksamste Mittel gegen die leidigen Probleme sind also wirklich nur Sport, viel Bewegung an der frischen Luft und eine gesunde Ernährung.

Wer dies dann mit einer guten Cellulite Creme ergänzt, hat nicht nur eine optimale Pflege sondern auch eine ausreichende Barriere für die Bildung von Orangenhaut. Dabei darf es dann natürlich auch hin und wieder eine süße Sünde sein ohne dass man ein schlechtes Gewissen und Angst um die Figur haben muss.